Smart Spaces

Smarte Unternehmen brauchen intelligente Gebäude

Smart Spaces bringen Technologien und Trends zusammen. Menschen und technologiegestützte Systeme interagieren in immer offeneren, vernetzten, koordinierten und intelligenten Ökosystemen. Mit Hilfe neuer Technologien wie KI, Edge Computing und IoT sollen diese intelligenten Räume effizient, umweltfreundlicher und bewohnbarer in intelligenten Städten und produktiver und kooperativer in intelligenten Arbeitsplätzen sein.

Quelle: https://gblogs.cisco.com/de/gartners-top-10-strategische-technologietrends-fur-2019/


Unsere Lösung

Daten erfassen, Daten darstellen, Daten interpretieren und Konsequenzen ableiten

Durch die Implementierung von Smart Spaces entstehen digitale Zwillinge ihrer Flächen, Inventare, Prozesse und Mitarbeiter. Mit Hilfe der Smart Spaces-Plattform auf Basis des IoT-Dienstes Microsoft Azure Digital Twins können sowohl standardisierte als auch individuelle Lösungen realisiert werden. Somit lassen sich in Echtzeit Rückschlüsse auf das Nutzungsmuster des Gebäudes, des Personals und des Inventars ziehen. Optimierungspotentiale werden somit offengelegt und nutzbar gemacht. Durch die einfache, mobile und wartungsarme Sensorik unterstützen wir Sie dabei New Work Konzepte in ihrem Unternehmen umzusetzen.

Lesen Sie mehr dazu in unserem Blog-Eintrag oder lassen Sie sich gleich hier inspirieren:

Schneller Einstieg durch fertiges Smart Spaces Framework für ein digitales Abbild Ihrer Flächen

Beliebig auf Ihren Use Case skalierbar, gemeinsam holen wir das Optimum heraus

Zukunftssicher: Ständige Weiterentwicklung der Azure Plattformdienste und der Framework-Komponenten durch die MMS

Gehören Sie zu den Early Adoptern einer der vielversprechendsten Zukunftstechnologien unserer Zeit



So hilft Smart Spaces uns

Die Mehrwerte

“Die

Mitarbeitende im Mittelpunkt
Die Zufriedenheit ihrer Angestellten in Zeiten von Flex Desk und Mobile Working liegt Ihnen am Herzen? Dann ist es an der Zeit ihre Arbeitsumgebung an sie anzupassen. Durch die Implementierung von Smart Spaces können viele organisatorische Aufwände vereinfacht oder den Mitarbeitenden gar ganz abgenommen werden.

Energieverbrauch effizienter managen
Das Erfassen des Belegungsstatus und der Raumbedingungen ermöglicht eine bedarfsgesteuerte Ressourcennutzung. So werden nie wieder Ressourcen dort verschwendet, wo sie gerade gar nicht benötigt werden.

Auslastung von Flächen verbessern
Auf der Basis der erhobenen Daten kann evaluiert werden, wo sich der optimale Arbeitsplatz für den Tag befindet. Sowohl auf eine Minderauslastung, als auch auf eine Überauslastung kann schnell reagiert werden.



Ein Starker Begleiter

Für alles von Lösungsberatung, der Anforderungsanalyse bis hin zur Pilotierung und der Umsetzung sind wir für Sie da. Wir helfen Ihnen stets dabei die vielfältigen Vorteile des neuen Zeitalters der Gebäudenutzung sichtbar und nutzbar zu machen.

E2E - Anbieter
Wir lieben komplexe Projekte

Technologiegestützte Beratung zu
Workplace Advisory & Enablement

Alles aus einer Hand:
Vom Sensor, über Back- bis Frontend

Arbeitsweise: agil, flexibel, professionell, zuverlässig, digital


Starke Partner

  • Starke Partner

Ihr Ansprechpartner